Danke für Deinen Besuch. Die Seite befindet sich noch im Aufbau!


Drunken Insects - Ertrunkene Insekten

Die besondere Seite für Freaks und alle, die sich ein wenig ekeln möchten. Die im Planschbecken ertrunkenen Insekten müssen dort gar nicht so lange treiben, bis sie verpilzen und sich in den Pilzfäden einzellige Algen verfangen und das ganze grün einfärben - schon nach wenigen Tagen beginnt der Verfall bzw. Zerfall des organischen Gewebes.

Mit dem Aquarium hat das selbst entfernt kaum noch etwas zu tun - die Verbindung stellt sich alleine durch das Medium Wasser und die derzeit bevorzugt verwendete Kamera Canon Powershot A 620, mit der ich auch die anderen Bilder mache, her. Die Motive allerdings haben einen ganz besonderen, eigenen Reiz, und es ist mit Sicherheit auch die einzige Seite weltweit, die sich dieser Thematik angenommen hat. Es handelt sich aber doch nur um das Ergebnis einer Laune mehrer Sonntagnachmittage, die Bilder sind vor dem Reinigen des Planschbeckens entstanden.

Der blaue Hintergrund kommt durch die Farbe des Bodens des Kinderplanschbeckens zustande, die Größe der abgebildeten Insekten entspricht etwa 40-facher Vergrößerung mit dem Mikroskop.

Probenentnahme
Sohn Thomas bei der ersten Probenentnahme

Ertrunkene Insekten an der Wasseroberfläche
Verschiedene ertrunkene Insekten

ertrunkene Schwebfliege
Ertrunkene Schwebfliege
Dieses Bild vergrößern (875 x 670 px, 133 KB) Link

Heuschrecke an der Wasseroberfläche
Dieses Bild vergrößern (1.024 x 799 px, 87 KB) Link

Weichkäfer mit Saprolegnia Wasserschimmel
Im Aquarium als Wasser- oder Fischschimmel bekannt, der auch abgestorbene Fischeier befällt. Typisch für Pilze: die abstehenden Fäden, die oft als strahlenförmig beschrieben werden. Saprolegnia sp. unterscheidet sich vom Nebelpilz Achlya racemosa äußerlich dadurch, dass die Watten - bestehend aus den einzelnen Pilzfäden (Hyphen) - außerhalb des Wassers zusammenfallen.
Dieses Bild vergrößern (1.024 x 865 px, 130 KB) Link

verpilztes Insekt
Dieses Bild vergrößern (1.024 x 748 px, 116 KB) Link

ertrunkene Biene
Dieses Bild vergrößern (1.024 x 753 px, 129 KB) Link

ertrunkene Ameise
Dieses Bild vergrößern (1.024 x 729 px, 114 KB) Link

ertrunkene Spinne
Dieses Bild vergrößern (1.024 x 804 px, 136 KB) Link

ertrunkenes Insekt
Dieses Bild vergrößern (1.024 x 738 px, 125 KB) Link

verpilztes und veralgtes Insekt
Um welches Insekt es sich bei diesem Gebilde handelt ist gar nicht mehr erkennbar...

ertrunkener Falter
Dieses Bild vergrößern (1.024 x 664 px, 132 KB) Link

ertrunkene Fliege

ertrunkene Fliege
Dieses Bild vergrößern (1.024 x 664 px, 132 KB) Link

ertrunkenes Insekt

ertrunkenes Insekt

ertrunkene Schwebfliege
Dieses Bild vergrößern (1.024 x 739 px, 125 KB) Link

ertrunkene Schwebfliege, Kantendetection
Das vorangegangene Motiv mit einem Bildbearbeitungsprogramm ein wenig nachbearbeitet (Kanten-Detection).
Dieses Bild vergrößern (1.024 x 739 px, 102 KB) Link

Manche Insekten können ohne Probleme über das Wasser laufen, wie zum Beispiel diese Fliege - die Oberflächenspannung des Wassers macht es möglich.

Direktlink:
http://www.aquarium-kosmos.de/bilder/videos/fliege_laeuft_uebers_wasser.mpg